Ausbildung

Die Zukunft der Musikvereine liegt in der Jugendausbildung. Ohne unsere Jüngsten hört der Verein irgendwann auf zu existieren. Unsere erfolgreiche Jugendarbeit ist der beste Weg, dies zu verhindern. Nicht nur das Beherrschen eines Blasinstruments wird erlernt. Das Spielen auf einem Instrument fördert Konzentration und Feinmotorik, das gemeinsame Musizieren die sozialen Fähigkeiten. Wichtige Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, sich gegenseitig unterstützen, aufeinander Rücksicht nehmen und miteinander arbeiten werden zum Gemeinschaftserlebnis.

Gemeinsam bereichern wir das kulturelle Leben innerhalb unserer Gemeinde. Natürlich darf auch die Freizeit nicht zu kurz kommen, deshalb werden über das Jahr verteilt verschiedene Aktivitäten von unserem Freizeitteam organisiert, wie z.B. Filmnacht, Radtour, Probenwochenende u.v.m.


Unsere Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der CJD Jugendmusikschule Vaihingen/Enz und gliedert sich in drei Stufen, je nach Alter und Entwicklungsstand der Kinder bzw. Jugendlichen:

 

Bläserklasse

BläserKIDS

Jugendorchester


Die Ausbildung ist in folgenden Instrumenten möglich:

 

Holzblasinstrumente:

Querflöte   Oboe   Fagott   Klarinette   Saxophon

 

Blechblasinstrumente:

Posaune   Tuba   Trompete   Waldhorn   Bariton

 

Schlagzeug


Die Kosten richten sich nach der Gebührenordnung der CJD Jugendmusikschule Vaihingen/Enz, Bläserklasse ausgenommen.


Zurzeit befinden sich 35 Kinder und Jugendliche bei uns in Kooperation mit der CJD Jugendmusikschule Vaihingen/Enz in Ausbildung (Stand: 12/2017).


Bei Interesse wenden Sie sich einfach an unsere Jugendleiterin Nicole Kobza.

zuletzt bearbeitet: 06.06.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2018 Musikverein Sersheim 1921 e.V. Impressum Datenschutz