Der Musikverein Sersheim

Wie Aristoteles bereits sagte: „Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“ - Das gilt sowohl für diejenigen, die der Musik zuhören und lauschen, als auch für diejenigen, die die Musik machen, die die Töne erklingen lassen und zu einem Großen und Ganzen zusammenfügen.

Das gemeinsame Musizieren im Orchester stärkt das Gemeinschaftsgefühl und macht Spaß. Gemeinsam an einem Stück zu arbeiten und es dann dem Publikum zu präsentieren schweißt zusammen. Außerdem lehrt es Rücksicht aufeinander zu nehmen. Nur wenn man den anderen hört, kann man seine eigene Spielweise daran anpassen und es ergibt sich ein Zusammenspiel, dem der Zuhörer gerne lauscht.

Es begeistert, wenn man sieht, dass man den Menschen mit der Musik, die man selber macht, eine Freude bereitet, wenn man die Menschen erreicht und sie berührt. Und das kann auf ganz unterschiedliche Art und Weise sein:

Sei es der flotte Marsch oder der Schlager Hit-Mix zum Mitklatschen oder der Walzer oder die Polka zum Mittanzen oder Mitschaukeln im Festzelt. Sei es das Filmmusik-Medley oder Musik aus fernen Ländern, die bei einem Konzert gespielt werden und zum Träumen einladen. Oder sei es der ergreifende Choral, der im Gottesdienst oder bei einer Beerdigung gespielt wird.

Ja, Musik ist unglaublich vielfältig. Auch bei einem Musikverein. Denn wir spielen nicht nur die „altbackenen“ Stücke, es sind durchaus auch moderne Werke dabei und manch einer ist überrascht, welche Lieder da auf einmal von einem Musikverein gespielt werden. Heutzutage kann jedes Musikstück für ein Blasorchester entsprechend arrangiert werden.

So spielt vor allem unsere Jugend moderne Stücke, die man zeitgleich auch in den aktuellen Charts hören kann: „Shut up and dance“ von Walk the Moon, „Viva la Vida“ von Coldplay oder „Shape of you“ von Ed Sheeran sind dabei nur ein paar Beispiele. Aber auch Disney-Songs oder Werke aus Musicals sind in der Jugend sehr beliebt zu spielen.

Auch das große Orchester hat inzwischen einige moderne Stücke in seinem Reportoire aufgenommen: Sowohl das Helene Fischer-Medley, als auch der Bon Jovi-Rockmix haben einen festen Platz in der Unterhaltungsmappe gefunden.

Die Musik ist ein Teil unserer Kultur und Tradition. Jedes Fest, jeder Gottesdienst wird von Musik begleitet. Auch der Musikverein Sersheim trägt seinen Teil hierzu bei und ist aus dem kulturellen Leben der Gemeinde nicht mehr wegzudenken.

 

Aber im Musikverein geht es um weit mehr, als „nur“ um das Musizieren. In einem Verein geht es auch um den zwischenmenschlichen Zusammenhalt, um das Gemeinschaftsgefühl, das Gefühl, dass man an einem Strang zieht. Und das ist nicht nur beim gemeinsamen Musik machen der Fall, sondern auch beim Stemmen der vielen verschiedenen Veranstaltungen. So ist ein Theaterabend mit über 500 Besuchern oder auch ein Seefest oder eine Silvesterhocketse mit Zeltaufbau und -abbau nur mit der Unterstützung und den vielen fleißigen Händen der Mitglieder zu bewältigen.

Und wo gearbeitet wird, darf auch gefeiert werden: So gibt es interne Vereinsfeste wie den Saisonabschluss oder die Weihnachtsfeier, an welchen nur die Mitglieder und deren Angehörige, sowie die Helfer teilnehmen. Früher gab es außerdem noch eine große Familienfeier im katholischen Gemeindesaal. Auch gemeinsame Ausflüge und das Probewochenende, das oftmals auswärts verbracht wurde, förderten das Vereinsleben.

Das Gesellige kommt bei uns im Verein nicht zu kurz. Früher wie auch heute sitzt man nach der Probe noch zusammen. Der einzige Unterschied zu früher ist, dass man damals mehr Auswahl an Wirtschaften hatte :-) Auch nach einem Auftritt bleibt man oft noch und feiert mit dem befreundeten Verein.

Seit vielen Jahren ist die Teilnahme am alljährlich stattfindenden Vereinspokalschießen des Sersheimer Schützenvereins Tradition geworden. Zwar nicht immer erfolgreich, aber dabei sein ist schließlich alles.

Durch dieses Gemeinschaftsgefühl wurden bei uns im Verein schon Freundschaften für's Leben geschlossen. Und der bzw. die ein oder andere hat auch die Liebe für's Leben gefunden. So kam es, dass der Musikverein bereits auf einigen Hochzeiten gespielt hat.

Die Mitgliedschaft im Verein hat also durchaus seine Vorzüge. So bekommen unsere Mitglieder zu einem runden Geburtstag, wenn sie möchten, ein „Ständle“ gespielt. Aktuell zählt der Verein 130 Mitglieder und wir freuen uns über jedes neue Mitglied, das wir in unserem Verein begrüßen dürfen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2022 Musikverein Sersheim 1921 e.V. Impressum Datenschutz